Technologie Made in Germany

ProPack – seit 27 Jahren Qualität

Die Firma ProPack wurde im Jahre 1989 gegründet. Unser Grundgedanke – dem wir heute noch unverändert folgen – lautet, technisch hochwertige Materialien mit modernster Verarbeitungstechnik zu kombinieren.

Leitgedanken unseres Unternehmens

  • Kundenorientierte Beratung
  • Umsetzung spezieller Vorgaben und Anforderungen von Anwendern
  • Konstante Qualitätssicherung
  • Schneller und zuverlässiger Service

 

Unsere Philosophie: 

Wir liefern die wirtschaftlichste Dichtungslösung für eine Abdichtanforderung.

Das Erscheinen neuer Materialien auf dem Markt hat die Stopfbuchse als klassische, millionenfach bewährte Abdichtlösung, eine Renaissance erfahren lassen. 

Nicht immer werden teure, komplexe Dichtsysteme vom Anwender gewünscht oder benötigt. Mit neu entwickelten Maschinen und Anlagen – als wichtige Basis – setzen wir neueste Erkenntnisse aus Versuch und Praxis ein.

Qualitätsmanagement

Jede Packung unterliegt auf allen Stufen des Herstellprozesses einer regelmäßigen und aufmerksamen Überwachung. Das angewendete Qualitätsmanagementsystem erfüllt die Forderung der DIN EN ISO 9001:2008 und wird vom TÜV Management Service jährlich überwacht.

EDI Prüfstand für Pumpenpackung

Dieses Testrig erlaubt folgende Messungen je installiertem Packungsring: 

Druckabfall am Außendurchmesser

  • Temperaturverlauf
  • Leckage

Außerdem kann die Stromaufnahme und die gesamte Leckage am Innen- und Außendurchmesser bestimmt werden. Eine variable Drehzahl lässt die Einflüsse von misch- und hydrodynamischem Reibzustand auf das Dichtverhalten und die Laufeigenschaft der Packung nachstellen. Die Effizienz von Laternenringen und Drosselbuchsen in verschiedenen Positionen der Stopfbuchse kann geprüft werden.

Eines der größten Stopfbuchspackungslager

Unser umfangreiches Stopfbuchspackungslager erlaubt in vielen Fällen noch am Bestelltag Aufträge abzuwickeln und damit Kunden im Falle eines Stillstandes unschätzbare Hilfestellung und somit Kostensenkung, zu geben. Das Lager wird kontinuierlich je Produkt und in jeder einzelnen Abmessung an den jeweiligen Umschlag angepasst.