Technologie Made in Germany

    .

    S 71 Prokeram
    Keramikfaserpackung mit Chromstahlverstärkung

    Eigenschaften

    • Die hohe Elastizität und Flauschigkeit der Faser sind die Voraussetzungen für die hervorragenden Isoliereigenschaften
    • Beständig gegen Säuren und Laugen mit Ausnahme von Phosphor- und Flußsäure, sowie stark konzentrierten Laugen
    • Enthält keine toxischen Stoffe und Schwermetalle
    • Nicht brennbar (DIN 4102)
    • Produkt enthält ca. 20 % organische Trägerfaser die sich ab 200 °C zersetzt
    Datenblatt PDF-Download

    Einsatzbereich

    Temperatur: t = -100… +1100 °C

    pH: 1 - 13

    Haupteinsatzgebiet

    • Ofen-, Kessel- und Kamintüren
    • Revisionsluken
    • Tunnelöfen
    • Kessel
    • Behälter
    • Tür- und Deckeldichtung etc.

    Eignung

    • Kraftwerk
    • Ofenbau

    Ausführungen

    • Vierkant oder rund geflochten
    • Auf Wunsch: Erhöhung der Kompaktheit und Wärmeleitfähigkeit durch zusätzliche Graphitimprägnierung

    Lieferform

    Meterware, endlose Ringe und Rahmen, spezielle Formteile, Rechteck- und Rundprofile sowie Fahnen- und Sonderprofile. Ein- und Umlagen aus elastomergebundenen Aramidfaserplatten. Andere Sonderqualitäten und Formen auf Anfrage.

    Quadratischer Querschnitt

    Standardgrößen / Gebinde

    GrößeGewicht [g/m]Gebinde [m]
    06 x 0629200
    08 x 0842100
    10 x 1061100
    12 x 128850
    15 x 1511550
    20 x 2020050
    25 x 2535025
    30 x 3054225
    40 x 4099620
    50 x 501.34015
    60 x 601.67015

    Alle technischen Informationen und Beratungen beruhen auf unseren bisherigen Erfahrungen und sind nach besten Wissen erteilt, begründen jedoch keine Haftung unsererseits. Angaben und Werte bedürfen der Überprufung durch den Kunden.